KmfSylt 2021 Freedom DK-DE

News

 

 

 

 

 

 

 

 

 

CROSSING BORDERS DK-DE

24.-25. NOVEMBER Denmark

18.-27. MAI Deutschland

KMFSYLT & KLASSISKE DAGE

 

 

Genauere Infos über die Ersatz-Konzerte Ende Mai 2021 für Dezember 2020 folgen so bald wie möglich, wenn Klarheit über die Entwicklungen der derzeitigen Beschränkungen besteht.

 

 

2020 feiern wir 100 Jahre friedliche Grenzziehung
zwischen Dänemark und Deutschland, die den Süden Jütlands
zu einem Teil Dänemarks hat werden lassen in einer Region,
die so viel gemeinsame Geschichte und Kultur gerade in ihrer Grenzregion teilt. 

 

Ganz im Geiste des Dänisch-Deutschen
Kulturellen Freundschaftsjahres 2020,
das die bereits hervorragende Zusammenarbeit beider Länder
weiterentwickeln und vertiefen will,
ergreifen die zwei Festivals KmfSylt und Klassiske Dage
die Initiative für eine neue grenzübergreifende Zusammenarbeit.

 

Dieses gemeinsame Projekt will
einen Rückblick auf das Jahr 2020 geben;
Ein Jahr, das ganz im Gegenteil
zur Intention dieses Freundschaftsjahres,
Distanz und geschlossene Grenzen gebracht hat
und überaus schwer für die Kultur war (und ist).

!! Die Sommer-Edition

"FREEDOM"

des Kammermusikfestes Sylt

vom 18.-22. JULI 2021 statt !!

 

 

Liebe Freund:Innen des KmfSylt,

 

Mit großer Freude und Zuversicht auf eine baldige

Zukunft wieder mit mehr Freiheiten und Kultur,

laden wir Sie zur neuen Edition “Freedom”

des Kammermusikfestes Sylt ein.

 

Freiheit des Geistes und des Andersdenkenden, politische und religiöse Freiheit, Tanz und Meditation, Innere Freiheit - all diese Facetten von Freiheit

werden in der Festivalwoche musikalisch erzählt.

 

Passend zum Festivalprogramm ist ein

brillantes Künstler-Ensemble zusammengestellt,

das auch selbst voller musikalischer Freigeister ist,

die sich in keine Schublade einordnen lassen.

 

Karten werden bald verfügbar sein.

Wir halten Sie auf dem Laufenden.

Wir freuen uns auf einen gemeinsamen

Sommer mit Ihnen!

 

Ihr Claude Frochaux & Malte Ruths

 

 

Dieses Jahr u.a. mit Johannes MarmenPriya Mitchell,

Hugo TicciatiAnnette Walther - VIOLIN

Meghan Cassidy, Gareth Lubbe  - VIOLA | Julian Arp,

Claude Frochaux, Edward King, Abel Selaocoe - CELLO

Jordi Carrasco-Hjelm - DOUBLEBASS | Roy Amotz - FLUTE

Natacha Kudritskaya, Dirk Mommertz - PIANO

Doron Segal - PIANO & ELECTRONICS

Matan Porat - COMPOSER IN RESICENCE

Support

 

Gefördert von

Corporate Friends

KmfSylt 2020

 

 

7. - 9. OKTOBER 2020

Kammermusikfestes Sylt | SONDEREDITION

REPRISE BEETHOVEN

Plan – Past – Present – Future

 

Dieses Jahr ist das große Beethoven Jubiläum und wie in der ganzen Musikwelt hätte auch das KmfSylt den 250. Geburtstag Beethovens gefeiert.

Mit einer kleinen Sonderedition will das Festival doch noch den großen deutschen Komponisten würdigen. Inspiriert von einigen seiner Meisterwerke, erzählt es im Oktober musikalisch in seinen Konzert-Programmen in diesen drei Tagen die Erlebnisse dieses Jahres.

Daneben kommen viele verschiedene Komponisten ebenfalls zu Wort an den jeweiligen Abenden. Gemeinsam zeichnen sie die einzelnen Stationen nach, die wir in dieser verrückten Corona-Zeit erlebt haben.

Diese spezielle Edition wird auf Grund der derzeitig außergewöhnlichen Situation komplett in den zwei Westerländer Kirchen stattfinden. Vielen Dank für die tolle Kooperation dabei an die Kirchengemeinde Westerland.

 

 

 

 

 

 

Liebes Festivalpublikum,

 

Normalerweise kommt das Kammermusikfest Sylt jedes Jahr Ende Juli für eine Festivalwoche voller Musik, internationaler Gäste und lässigem Flair auf die Insel. Aber was ist in diesen Zeiten schon normal...

Daher muss auch die Musik des Festivals in seinem neunten Sommer leider pausieren.

Aber um unsere sommerlichen Gäste nicht im Stich zu lassen, fand zumindest EINES der vielen ursprünglich geplanten Konzerte statt.

 

Debussys beliebtes Klavierstück Clair de Lune eröffnet den Abend und erinnert daran, welche lange Nacht die Kultur in den letzten Monaten durchlitten hat. Doch das Licht des Mondes erhellt die Dunkelheit und lässt auf Besserung hoffen. Von den fünf kleinen und charmanten Bagatellen werden unsere Herzen erwärmt, geprägt vom böhmischen Zauber Dvoraks.

Spiegel im Spiegel von Arvo Pärt, einer der auch von der heutigen jungen Generation am meisten gehörte zeitgenössische Komponist, reflektiert in seiner puren Essenz einen Stillstand, wie wir ihn auch im Lockdown erlebt haben.

Zuletzt beginnt mit Brahms‘ rasantem Klavierquartett in g-Moll wieder das beschwingte und ausgelassene Leben, was am deutlichsten in seinem berühmten vierten Satz, dem mitreißenden Rondo alla Zingarese, vorkommt.

The Festival

Since 2012, Kammermusikfest Sylt makes the summer on the island even more enjoyable!

 
Every year at the end of July the cellist Claude Frochaux, artistic director of the festival, invites renowned musicians to join him for a wonderful week of chamber music making. The artists do not come to play only one concert - they spend the week together and become a creative unit, which can be heard during the festival week in many different combinations. They offer top class chamber music performances in a warm and relaxed atmosphere which is enjoyed by an enthusiastic public.
The concerts take place in many varied venues all around the island, such as the beautiful St.Niels Church in Alt-Westerland, the culture loving Akademie am Meer in Klappholttal and the elegant Falkenstern Fine Art & Atelier Sprotte to mention a few.
 
Wherever you are during your holiday on the island, the festival certainly brings a concert near you. What better way to discover the island from a new perspective than to attend all the concerts of the week and enjoy along the way a great day at the beach, a bike tour or a tasty plate of fish. With our festival pass, you can experience all the concerts at an especially low price! in addition, all visitors under 29 years are welcome for free!
 
Kammermusikfest Sylt wants to spread the joy of chamber music to everybody. Each year there is a children's concert in the charming Kleines Musik Theater found at the Kreismusikschule Westerland as well as benefit concerts and workshops, including an ongoing and warm exchange with Sylter Werkstätten.
 
Each year, the festival is based on a theme which inspires the repertoire of the entire week. There is a thread connecting all the concerts, which are designed to create a musical journey of discovery for the audience.
 
On this website you will find comprehensive information about the festival. You may also wish to have a look at our Festival Friends scheme which is created in order to ensure a sustainable future. If you wish to receive news about the festival via email, please join our newsletter.

« 1 of 8 »

Support us

Wir brauchen Sie!

Jedes Jahr bringt der gemeinnützige Kammermusikfest Sylt e.V. ganz besondere Künstler und eine unvergessliche Atmosphäre auf die Insel.

Dies gelingt uns jedoch nur, wenn Sie uns unterstützen. Werden Sie unser Freund!

(Über Ihre Spende an den Verein Kammermusikfest Sylt e.V. erhalten Sie eine Zuwendungsbescheinigung)

Kammermusikfest Sylt e.V.

KammerMusica e.V.

Norderheide 16 a

D-25999 Kampen/Sylt

Germany

Tel: +49 4651 44 95 33 0

Fax: +49 4651 44 95 33 3

email: contact [at] kmfsylt . de

General manager: Malte Ruths

Artistic director: Claude Frochaux

Festival-graphics:

Media contact

Sabine Hengesbach

in medias

Spritzenplatz 7

D-22765 Hamburg

Germany

Tel: +49 40 398 209 0

www.inmediaspr.de

hengesbach@inmediaspr.de