Cornelia Walther

Home / Team Member / Cornelia Walther
Cornelia Walther
Konzertpädagogik

Cornelia Walther studierte Instrumentalpädagogik, Künstlerische Ausbildung und Master Orchestermusik im Fach Violoncello an der Folkwang Hochschule Essen und der Hochschule für Musik und Darstellende Kunst Frankfurt am Main.

Von 2005 bis 2007 war sie am Colosseum Theater Essen sowie in der Spielzeit 2011/2012 im Orchester des Staatstheaters Darmstadt engagiert. Von 2008 bis 2011 war sie festes Mitglied der Jungen Deutschen Philharmonie und hilft seit 2013 regelmäßig im Museums – und Opernorchester Frankfurt, sowie beim Staatsorchester Mainz und Darmstadt aus. Seit der Spielzeit 2017/2018 ist sie als freie Musikerin am Schauspiel des Theater Gießen engagiert.

Im Frühjahr 2015 gründete sie mit befreundeten Kollegen ensemble reflektor, ein Kammermusik-Ensemble in Kammerorchestergröße, welches vor allem junges klassikfernes Publikum akquriert und vornehmlich an Orten wie dem Hamburger Reeperbahnclub Gruenspan oder dem Schlachthof Wiesbaden auftritt.

Außerdem ist Sie im Kulturmanagementbereich für das Kammermusikfest Sylt und die Konzertreihe MUSICA+ tätig und leitet die Abteilung Kinderkonzerte/Education. Darüber hinaus ist Cornelia Walther als Violoncello-Pädagogin und als Studio-Cellistin im Raum Frankfurt tätig und war an der Entwicklungen der Filmmusik mehrerer Kurz- und Kinofilme beteiligt.